Share this post

Das sind gute Neuigkeiten. Seit März 2017 ist die Visumpflicht für Kurzreisen bis zu 5 Tagen aufgehoben. Bürger aus 80 Ländern, darunter alle EU-Staaten und Amerika, können Belarus seitdem ohne Visum besuchen. Für israelische Bürger wurde die Visumpflicht bereits 2015 aufgehoben.

Die visafreie Einreise muss über den Grenzkontrollpunkt am Nationalen Flughafen Minsk erfolgen, dabei ist folgendes bereitzuhalten:
1) ein gültiger Reisepass, der noch mindestens drei Monate ab dem Tag der Ausreise aus Belarus gültig ist (ID-Karten werden nicht akzeptiert);
2) Zahlungsmittel: Auslands- oder Nationalwährung im Gegenwert von mindestens 23 Euro
3) eine in Belarus gültige Police Ihrer Reisekrankenversicherung mit einer Versicherungssumme von mind. 10.000 Euro.

Mehr Informationen finden Sie hier, sprechen Sie uns auch gerne dazu an.